Anzeige

Handball

Neuffen zieht an der TGN vorbei

16.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Turnerbund ist nach dem 32:25-Derbyerfolg Siebter – Nürtingen rutscht ab

Die TG Nürtingen II ist wieder mittendrin im Kampf um den Klassenverbleib. Für die Turngemeinde setzte es im Derby beim TB Neuffen nach einer schwachen Leistung eine verdiente 25:32 (13:16)-Pleite. Neuffen hingegen durfte wie schon im Hinspiel jubeln und fuhr den fünften Sieg in der laufenden Bezirksklassen-Saison ein.

Kompromisslos gestoppt: Malte Goerke (in Schwarz) und TG Nürtingen II hatten im Derby beim TB Neuffen einen schweren Stand. Foto: Just

Der SKV Unterensingen II macht es sich weiterhin im gesicherten Tabellenmittelfeld gemütlich. Durch einen Heimerfolg gegen die HSG Leinfelden-Echterdingen II festigten die „Spitzmäuse“ Platz sechs. Der TSV Neckartenzlingen verlor sein Gastspiel beim Tabellenführer TSV Denkendorf knapp mit 28:29.

TB Neuffen – TG Nürtingen II 32:25


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Handball

TG muss sich im Osten gewaltig strecken

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingen will Aufwärtstrend beim früheren Angstgegner Sachsen Zwickau fortsetzen

Nach Zweitrunden-Pokal- und erstem Punktspielsieg gastieren die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen am Samstag (17 Uhr) beim BSV Sachsen Zwickau. Eine unangenehme Aufgabe –…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten