Handball

Neuffen zeigt zwei Gesichter

15.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga 3, Frauen

Vor Ehrfurcht erstarrt – so sah es zumindest eine Halbzeit lang aus beim Duell des TB Neuffen mit Tabellenführer SG Hegensberg/Liebersbronn. 20 fulminante Schlussminuten reichten der Tälessieben dann nicht mehr, um die Aufholjagd erfolgreich zu beenden. Der Tabellenführer gewann mit 23:20 (12:8) und entführte beide Punkte aus der TB-Halle.

Dass die TB-Abwehr anfänglich überhaupt nicht im Bilde war zeigt, dass schon nach 43 Sekunden der erste Strafwurf und nur eine Minute später der zweite verhängt wurde. Neuffen brachte kein Bein auf den Boden und lag nach fünf Minuten bereits 0:4 im Hintertreffen. Nicole Szukitsch, am Kreis von ihren Mitspielerinnen angespielt, konnte auf 2:4 verkürzen (6.). Trainer Uli von Petersenn zückte bereits in der 9. Minute den grünen Karton, seine Ansprache brachte allerdings keine Besserung.

Dass er überhaupt nicht mit der Leistung seiner Spielerinnen zufrieden war, zeigte die Aktion, bereits in der 17. Spielminute die zweite Auszeit zu nehmen. Neuffens Jugendspielerinnen Amelie Bantleon und Julia Frank gelang es mit ihren Treffern ihr Team im Spiel zu halten, bis zum Pausenpfiff hielt sich der 8:12-Rückstand somit in Grenzen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Der Nachwuchs darf jubeln

Handball: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen sichert sich die Württembergische Meisterschaft

Trainer Sascha Mitranic kam ins Schwärmen, während seine Spieler ihre überragende Saison mit einer Abschlussparty in der Wolfschluger Sporthalle feierten: Die A-Jugend des TSV Wolfschlugen ist Württembergischer…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten