Handball

Neuffen fegt die SGE aus der Halle

31.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: TB verpasst 40-Tore-Marke knapp – 15 Zeitstrafen bei SKV-Niederlage

Beim 39:23-Kantersieg gegen die SG Esslingen haben sich die Bezirksliga-Handballerinnen des TB Neuffen II am Wochenende buchstäblich ihren Frust von der Seele geschossen. Der Abstiegszone hat der TBN mit dem Erfolg zumindest vorerst den Rücken gekehrt.

Mit ihrem furiosen Auftritt sind die Neuffenerinnen am SKV Unterensingen auf Platz sieben vorbeigezogen, nachdem der SKV im Heimspiel gegen Spitzenreiter TSV Urach knapp mit 20:22 das Nachsehen hatte. Düster bleibt die Situation für Schlusslicht Neckartenzlingen. Beim 14:26 in Weilheim kassierte der TSV die zwölfte Niederlage im 14. Spiel.

TB Neuffen II – SG Esslingen 39:23

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten