Anzeige

Handball

Mit zig Varianten die Gegner irritieren

06.09.2018, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen: Wolfschlugen will mit Tempo und taktischer Flexibilität zum Erfolg kommen

Rouven Korreik ist neuerdings unter die Philosophen gegangen. „Der Weg zum Ergebnis ist das Ziel“, sagt der Trainer des TSV Wolfschlugen. Mit engagiertem Tempohandball und taktischer Flexibilität sollen die „Hexenbanner“-Mädels in der neuen Oberliga-Saison zum Erfolg kommen. Am besten schon zum Auftakt am Samstag (18 Uhr) im Heimspiel gegen die HSG Strohgäu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Handball

Mächtig Gegenwind aus Nordhessen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann sich gegen Kirchhof auf eine unangenehme Aufgabe gefasst machen

Mit einem Heimerfolg gegen die SG 09 Kirchhof möchten die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr, Theodor-Eisenlohr-Halle) ihre durchwachsene Hinrunde beenden.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten