Handball

Köngens Serie hält weiter an

06.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

Die Siegesserie kam zur rechten Zeit: Die Handballerinnen des TSV Köngen haben auch das vierte Spiel in Folge für sich entschieden. Mit dem 15:14 (6:8)-Erfolg gegen den TV Gerhausen sammelten die Köngenerinnen erneut wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib und verteidigten Platz neun.

Im Hinspiel gegen den Tabellendritten, behielten die Gerhausener am Ende die Nerven und setzten sich mit 24:21 durch. Köngen wollte die Revanche. Dementsprechend motiviert gingen die Gastgeberinnen in die Partie.

Die Zuschauer sahen ein sehr abwehrbetontes Spiel, sodass es der Unparteiische früh für nötig hielt, hart durchzugreifen. Dies hatte zur Folge, dass Köngen die erste Halbzeit meist in Unterzahl spielte. Trotzdem konnten die Gastgeberinnen durch eine weiterhin konstante Abwehrkette und eine gut aufgelegte Jennifer Swierczek im Tor den Abstand zu den Gästen gering halten. Beim Stand von 6:8 wechselten die Teams die Seiten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 57%
des Artikels.

Es fehlen 43%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Ein erster Schritt nach vorne

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen schlägt beim durchwachsenen Heimdebüt Aufsteiger HSD Gröbenzell

Ganz überzeugend war es dann doch nicht, das Heimdebüt der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen in dieser Saison. Dennoch gewann die Turngemeinde verdient mit 31:27 (16:13) gegen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten