Handball

Knalleffekte und Emotionen

27.05.2015, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: 80 Tore und spektakuläre Szenen beim Abschied von Unterensingens Trainer Benjamin Brack

Trotz Ferienbeginn und schönem Frühlingswetter waren ungefähr 250 Zuschauer in die Unterensinger Bettwiesenhalle gekommen. Sie boten damit dem Abschiedsspiel für Benjamin Brack, den erfolgreichen Trainer des SKV Unterensingen, einen würdigen Rahmen. Belohnt wurden sie mit insgesamt 80, teils äußerst spektakulären Toren, wobei Brack selbst zwei Sekunden vor Schluss den 40:40-Endstand herstellte.

Sonderbeifall für Benjamin Brack, der mit dem SKV-Nachwuchs durch das Spalier der beiden Mannschaften einläuft. Foto: Schmid

Schon vor dem Spiel war Benjamin Brack gerührt, wie viele ehemalige Weggefährten nach Unterensingen zu seinem Abschiedsspiel gekommen waren, dabei teilweise recht weite Anfahrten in Kauf genommen oder sogar extra ihren Urlaub verlegt hatten. Und er freute sich: „Heute kann ich mal drei Bracks auf einmal schlagen!“ Denn auf der Trainerbank der Allstars gaben seine Eltern Eva und Rolf Brack, unterstützt vom früheren Publikumsliebling und heutigen Trainer des TV Birkenfeld, Richard Agbonifo, den Ton an. Der dritte Brack war Bruder Daniel, einziger Akteur der Allstars, die Benni Brack nicht selbst als Trainer erlebt hatten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Wundertüte der Liga kommt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen empfängt morgen den unberechenbaren Neuling Hannover-Badenstedt

Zum Hinrundenausklang wartet auf die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr) noch einmal eine richtige Herausforderung. Die HSG Hannover-Badenstedt gibt ihre…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten