Anzeige

Handball

HV Rot-Weiß Laupheim

06.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Roland Kroll (TSV Weinsberg), Raphael Büchele, Marc Heiter, Julian Schneider, Mario Becker (alle eigene zweite Mannschaft), Hüseyin-Atilla Yigin,Tim Hafner (beide eigene A-Jugend).

Abgänge: Andreas Biller (Trainer SC Ichenhausen), Nico Matthes, Sergiu Zvanciuc (hören beide auf), Mihut Pancu (Trainer HRW Laupheim).

Spielerkader

Tor: Daniel Krämer (28), Raphael Büchele (30), Fabian Federle (21).

Feld: Kenan Durakovic (25), Tim Rodloff (30), Timothy Anderson (27), Daniel Amann (28), Hüseyin-Atilla Yigin (18), Yannick Niederbacher (24), Luca Geiß (20), Philipp Zodel (29), Robin Pohl (23), Roland Kroll (27), Julian Nief (23), Timo Remane (20), Patrick Müller (29), Marc Heiter, Julian Schneider, Tim Hafner, Mario Becker, Lucas Remane.

Trainer: Mihut Pancu (vergangene Saison noch Spieler) für Klaus Hornung (pausiert).

Saisonziel: Gesichertes Tabellenmittelfeld, Umbruch erfolgreich meistern.

Meisterschaftstipp: TSB Gmünd, SG Lauterstein, TSV Deizisau, SKV Unterensingen, TSV Wolfschlugen.

Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten