Anzeige

Handball

Hiobsbotschaft für die „Hexenbanner“

14.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frauenhandball: Kim Prengel fällt mit Kreuzbandriss lange aus

Kim Prengel wird wohl erst 2017 wieder für Wolfschlugen am Ball sein. Foto: Balz

Schlechte Nachricht für Kim Prengel und den TSV Wolfschlugen. Bei einer Untersuchung wurde festgestellt, dass sie sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen hat. Die Torjägerin des künftigen Handball-Baden-Württemberg-Oberligisten wird mindestens ein halbes Jahr lang ausfallen und wohl erst wieder 2017 auflaufen können.

Dies ist ein herber Verlust für die „Hexenbanner-Mädels“, schließlich ist Prengel eine wichtige Stütze der Mannschaft und immer für viele Treffer gut. Das Verletzungspech scheint den TSVW zu verfolgen, denn vor ihr erlitten bereits die Torhüterinnen Melanie Kraiser und Kim Grebe sowie Nina Meister Kreuzbandrisse. Alle drei sind auf dem Weg der Besserung. Die Frage bleibt, wann sie wieder ins Geschehen eingreifen können.

Trotz dieser Ausfälle schaffte es das Team, die Meisterschaft in der Württembergliga Süd und den Aufstieg in die Baden-Württemberg-Oberliga zu sichern. Mal sehen, wie sich das Fehlen von Prengel in der höheren Klasse auswirkt. Zumindest wird sich der neue Trainer Robert Schenker schwer tun, die Torjägerin und Siebenmeter-Expertin zu ersetzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 71% des Artikels.

Es fehlen 29%



Anzeige

Handball

Mächtig Gegenwind aus Nordhessen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann sich gegen Kirchhof auf eine unangenehme Aufgabe gefasst machen

Mit einem Heimerfolg gegen die SG 09 Kirchhof möchten die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr, Theodor-Eisenlohr-Halle) ihre durchwachsene Hinrunde beenden.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten