Handball

Hinten klemmt’s bei den „Hexenbannern“

20.09.2016, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Schwache Abwehrleistung des TSV Wolfschlugen bei der 32:38-Niederlage in Steinheim

In seinem ersten Auswärtsspiel der Saison ging Handball-Württembergligist TSV Wolfschlugen leer aus. 32:38 (16:18) verloren die „Hexenbanner“ beim TV Steinheim/Albuch und zeigten dabei vor allem in der Abwehr eklatante Schwächen.

Der TSV Wolfschlugen enttäuschte beinahe auf der ganzen Linie. Während des gesamten Spiels mussten die TSVler in Steinheim einem Rückstand hinterherlaufen, weil es in der Deckung sowie der Abwehrarbeit klemmte. Außerdem fand die Mannschaft von Trainer Benjamin Brack keinen Zugriff auf die schnellen gegnerischen Angreifer. Des Weiteren kam hinzu, dass die „Hexenbanner“ viel zu oft am TV-Keeper Michael Schuler scheiterten, der hinterher insgesamt über 20 Paraden vorweisen konnte. Allerdings gingen die TSV-Angreifer auch recht leichtsinnig mit ihren Chancen um.

Als einzige Entschuldigung für diese Niederlage und die recht schwache Partie gelten die Ausfälle. In Steinheim fehlte auch noch Robin Brandner und nach wie vor sind Simon Geist und Marcel Rieger stark angeschlagen und eingeschränkt. Die Gastgeber waren sicher keine Übermannschaft, agierten aber in Abwehr und Angriff sehr solide und geschickt. Die Heimmannschaft spielte im Angriff stets mit hohem Tempo. Die Rot-Weißen hatten ihre Probleme jeweils zu Beginn der Spielhälften und diese Schwäche war auch entscheidend für die Niederlage.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Nur keinen Druck machen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann ihre tolle Saison morgen bei der HSG Hannover-Badenstedt krönen

Die Taktik von Trainer Stefan Eidt ist klar. Ja keinen Druck auf seine Spielerinnen machen, lautet sie. Auch vor der letzten Partie der Saison 16/17 ist das so. Bei der HSG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten