Handball

Heimsieg fürs Selbstvertrauen

01.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: Spitzenreiter Wolfschlugen zeigt sich bestens aufgelegt

Die Württembergliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen sind zurück in der Erfolgsspur. Nach einer bärenstarken Anfangsphase setzten sich die Wolfschlügerinnen auch in der Höhe verdient mit 36:19 (15:7) gegen den SC Lehr durch. War vergangene Woche noch die schwache Torausbeute Grund für die Niederlage, schien das junge Team dieses Manko abgelegt zu haben und zeigte sich treffsicher wie zu Ende der Hinrunde.

Wolfschlugens Kim Prengel (am Ball) nutzte geschickt die Freiräume, die sich durch die Sonderbewachung für Nina Vollmer ergaben. Foto: Balz

Lehr überraschte mit einer Sonderbewachung für Wolfschlugens Nina Vollmer auf der Spielmacherposition. Kim Prengel und Svenja Schnabel wussten die dadurch entstehenden Lücken zu nutzen. So teilte sich der Wolfschlüger Rückraum die ersten acht Treffer, wobei Vollmer viermal vom Siebenmeterpunkt erfolgreich war. Erst in der zwölften Minute konnten die Lehrer ihren zweiten Treffer erzielen. Zweimal Karwounopoulos vom Kreis hielt den Vorsprung konstant, Wolfschlugen dominierte Lehr nach Belieben.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

In Mainz eine Rechnung begleichen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen will sich bei der FSG Mainz/Budenheim für die Hinrundenpleite revanchieren

Die eigene Vergangenheit sollte den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen Mut machen. Nach zwei verlorenen Spielen am dritten und vierten Spieltag starteten sie eine…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten