Anzeige

Handball

Fair-Play-Preis für TB Neuffen und TSV Köngen

11.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen der Abteilungsleiter-Pflichtversammlung des Handballbezirks Esslingen-Teck wurden am vergangenen Freitag in der Neckarau in Nürtingen auch die Fair-Play-Sieger der Handballsaison 2017/2018 geehrt. „Wir wollen nicht nur Soziales und Bildung unterstützen, sondern auch den Sport und hier insbesondere faires Verhalten“, sagte Udo Gehring von der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen bei der Preisverleihung, „vielleicht ist das ein Ansporn für andere, nächstes Jahr auch dabei zu sein.“ Das Bild entstand nach der Überreichung der Schecks und zeigt von links den Bezirks-Ehrenvorsitzenden Kurt Ostwald, Thomas Nagel vom Fair-Play-Sieger TV Plochingen, Monika Kleiß (TB Neuffen, dritter Platz), Udo Gehring und Karl-Heinz Eisele (TSV Köngen, zweiter Platz). Foto: Kalkofen

Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten