Anzeige

Handball

Erste Pleite im sechsten Spiel

30.10.2017, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Gegen Aufsteiger Fridingen/Mühlheim reißt die Unterensinger Serie

Vor zweieinhalb Wochen hatte der SKV Unterensingen das Pokalspiel bei der HSG Fridingen/Mühlheim mit 32:29 gewonnen. Am Samstag drehte der starke Aufsteiger das Ergebnis fast genau um und siegte seinerseits mit 31:29. Ein Neun-Tore-Rückstand nach 40 Minuten war eine zu große Hypothek für den SKV, der nach der Heimpleite Platz eins in der Tabelle zumindest vorerst wieder los ist.

Max Schlau (links) und der SKV Unterensingen müssen den ersten Rückschlag verkraften. Foto: Urtel

Schon nach neun Spielminuten schien SKV-Coach Steffen Rost Böses zu ahnen und nahm eine frühe Auszeit. Im Duell der besten Torschützen Florian Brändle aufseiten der Unterensinger und Daniel Hipp stand es zu diesem Zeitpunkt 4:4. Das Team der Hausherren aber lag mit 5:7 zurück, obwohl Torwart Camovic bereits drei Bälle, darunter zwei völlig freie Einwurfmöglichkeiten, gehalten hatte. Sein Gegenüber Andreas Epple konnte sich gar nicht auszeichnen, weil die Unterensinger ihre Angriffsmöglichkeiten durch Ballverluste und Fehlabgaben selbst zunichte machten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten