Anzeige

Handball

Entscheidungen im Siebenmeter-Werfen

04.09.2018, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Württembergligist SKV Unterensingen gewinnt den Vesalius-Cup – Gastgeber TSV Köngen wird Dritter

Im Laufe der zwei Turniertage gab es durchaus das eine oder andere überraschende Resultat, und ein „Kleiner“ konnte manchmal einen „Großen“ mehr als nur ärgern. Am Ende aber hatten bei der 15. Ausgabe des Vesalius-Cups die drei Teams die Nase vorn, die in den höheren Spielklassen antreten: Württembergligist SKV Unterensingen siegte vor den Landesligisten VfL Kirchheim und TSV Köngen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Handball

Krachender Schluss-Akkord

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingens Lea Schuhknecht sorgt kurz vor dem Ende für den dritten TG-Heimsieg der Saison

Wie konnte es auch anders sein: Ein Heimsieg der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen in dieser Saison endet immer mit einem Tor Unterschied. So auch der 22:21 (11:11)-Erfolg…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten