Handball

Einen Rang gutgemacht

20.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Die Handballerinnen der TG Nürtingen II haben gegen die SG Esslingen mit 25:24 gewonnen und damit zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt.

Schon das Hinspiel hatte Nürtingen gewonnen. Zu Beginn verlief die Partie recht ausgeglichen und die Führung wechselte immer wieder. Durch technische Fehler und eine nicht ganz so gute Torquote lag die TGN schließlich mit 13:14 zur Pause hinten.

Nach dem Seitenwechsel starteten die Gastgeberinnen nochmals voller Elan. In der 35. Minute hatten sie zum 16:16 ausgeglichen und gingen daraufhin in Führung. Diese gab die Heimmannschaft auch nicht mehr her. Insbesondere Nele Sigel trug mit ihren neun Treffern dazu bei, dass die TG letztlich gewann und sich vom vor- auf den drittletzten Rang verbesserte. bah

Handball

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten