Anzeige

Handball

Ein ganz hartes Stück Arbeit

02.02.2015, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Spitzenreiter TSV Wolfschlugen tut sich beim knappen Sieg gegen Gerhausen unerwartet schwer

Aufatmen beim TSV Wolfschlugen: Der Spitzenreiter der Württembergliga Süd musste am Samstag bis zum Schluss kämpfen, ehe der hauchdünne 30:29 (16:12)-Heimsieg gegen den starken TV Gerhausen unter Dach und Fach war. Die „Hexenbanner“ hatten viel mehr Mühe als erwartet, bis zur letzten Sekunde hing der knappe Heimerfolg am seidenen Faden.

Robin Habermeier setzt sich am Gerhausener Kreis durch. Er steuerte fünf Treffer zu Wolfschlugens knappem 30:29-Sieg bei. Foto: Balz

Kleinigkeiten waren letztendlich entscheidend. Allerdings machten sich die Gastgeber selbst das Leben schwer. Zum einen gaben sie einen zeitweiligen klaren Vorsprung aus der Hand und zum anderen blieben einfach zu viele klare Torchancen ungenutzt und somit wurden die Gäste Mitte der zweiten Spielhälfte wieder ins Spiel gebracht.

Vor allem TVG-Akteur Peter Schnepf traf in dieser Phase wie er wollte. Mehrere Male war die Wolfschlugener Abwehr einfach nicht im Bilde, sodass die Gäste zu relativ leichten Toren kamen, sogar ausgleichen konnten und eine Überraschung dicht vor Augen hatten. Durch einige vermeidbare Zeitstrafen brachte sich die Truppe von Trainer Thomas Weberruß wieder selbst ins Hintertreffen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten