Handball

Edis Camovic gefeierter Held

06.10.2014, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga, Süd: Paraden des SKV-Torwarts Schlüssel zum 29:24-Erfolg

Seinen dritten Sieg im vierten Spiel feierte der SKV Unterensingen am Samstagabend. Eine großartige Mannschaftsleistung mit einer wieder funktionierenden offensiven Deckung und einem überragenden Edis Camovic im Tor des SKV sorgte für einen überraschend deutlichen 29:24-Erfolg gegen den bisher verlustpunktfreien Favoriten aus Heiningen.

Florian Brändle steigt hoch, hat aber schon den Mitspieler im Blick. Foto: Urtel

„Heute spielt der bisher erfolgreichste Angriff (97 Tore in drei Spielen) gegen die bisher beste Abwehr (nur 40 Gegentore in zwei Spielen)“, bemerkte „Spitzmäuse“-Coach Benjamin Brack noch kurz vor dem Anpfiff, und man konnte gespannt sein, wer sich in diesem Duell durchsetzen würde. Von Beginn an deutete sich an, dass es keine so torreiche Begegnung in der Unterensinger Bettwiesenhalle geben würde wie zuletzt. Die Abwehrreihen dominierten und nach zehn Minuten stand es erst 3:3. Auf Unterensinger Seite hatten dazu zwei durch Simon Hablizel sicher verwandelte Strafwürfe beigetragen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball