Anzeige

Handball

Diesmal soll das Gastspiel länger dauern

15.09.2018, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: Aufsteiger TSV Zizishausen gibt der Jugend eine Chance

Nach ihrem letzten Aufstieg in die Württembergliga mussten die Handballerinnen des TSV Zizishausen schon nach einer Saison wieder den Weg zurück in die Landesliga gehen. Aber das soll diesmal anders werden, so Co-Trainerin Meike Ulrich, die damals in der Saison 2013/2014 als Spielerin dabei war. In der anstehenden Runde setzen die „Schnaken“ voll auf die Jugend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Anzeige

Handball

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten