Handball

„Die Niederlage war einkalkuliert“

16.03.2015, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Interview

So groß die Dominanz war, mit der die Handballer des TSV Wolfschlugen bislang durch die Württembergliga-Saison marschierten, so groß ist nun auch die Frage, was los ist mit dem Spitzenreiter. Jetzt, in der entscheidenden Phase, ist der Primus bereits drei Partien in Folge sieglos. Wir haben bei Trainer Lars Schwend nachgefragt.

Herr Schwend, wo ist sie hin, die Souveränität?

Wir haben es in Vöhringen nicht geschafft, in der Abwehr die Lücken zu schließen, und bekommen 35 Gegentore. Das war zu viel für uns. 36 Tore können wir nicht machen. Das ist nicht unsere Spielweise. Wir werfen im Schnitt 29. Und das ist der Grund, warum wir verloren haben.

Das erklärt aber nicht den Leistungseinbruch Ihrer Mannschaft in den vergangenen drei Saisonspielen?

Ich sehe keinen Leistungseinbruch in den letzten drei Spielen. Gegen Plochingen war es ein Spitzenspiel, bei dem am Ende Glück und Pech ausschlaggebend waren. Dass uns dieses Spiel aber einen Knacks gegeben hat, ist uns anzumerken.

Was wollen Sie tun, um die Mannschaft wieder zurück in die Spur zu bringen?

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 59%
des Artikels.

Es fehlen 41%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Wundertüte der Liga kommt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen empfängt morgen den unberechenbaren Neuling Hannover-Badenstedt

Zum Hinrundenausklang wartet auf die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr) noch einmal eine richtige Herausforderung. Die HSG Hannover-Badenstedt gibt ihre…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten