Handball

Die Enttäuschung abschütteln

29.04.2016, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Für Zizishausen ist der Relegations-Zug so gut wie abgefahren

Nach der knappen Niederlage in Weilstetten ist der Zug Richtung Relegation und Aufstieg für den TSV Zizishausen so gut wie abgefahren, denn niemand glaubt ernsthaft, dass die Weilstettener ausgerechnet beim abgeschlagenen Schlusslicht SG Ober-/Unterhausen stolpern werden. Das letzte Saisonspiel gegen die MTG Wangen/Allgäu wollen die „Schnaken“ trotzdem gewinnen.

Noch einmal über die Schmerzgrenze gehen wie hier Sebastian Appelrath heißt es für den TSV Zizishausen im letzten Saisonspiel. Foto: Urtel

Wenn morgen um 19.30 Uhr zeitgleich die letzten Spiele in der Staffel Süd der Württembergliga angepfiffen werden, dann möchte auch der SKV Unterensingen die Runde mit einem Sieg gegen den TV Steinheim/Albuch beenden.

Obwohl die Spannung einen Spieltag vor Schluss weitgehend raus ist, wollen sich die „Schnaken“ mit einem Heimsieg von ihrem Publikum verabschieden. Auch die „Spitzmäuse“ möchten ihren treuen Fans noch einmal etwas bieten. Die beiden Trainer Holger Breitenbacher und Steffen Rost wissen natürlich, dass der letzte Auftritt ihrer Schützlinge vor der Sommerpause bei den Zuschauern oft lange in Erinnerung bleibt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Nur keinen Druck machen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann ihre tolle Saison morgen bei der HSG Hannover-Badenstedt krönen

Die Taktik von Trainer Stefan Eidt ist klar. Ja keinen Druck auf seine Spielerinnen machen, lautet sie. Auch vor der letzten Partie der Saison 16/17 ist das so. Bei der HSG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten