Handball

Des einen Freud, des anderen Leid

20.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse

So unterschiedlich kann eine Saison beginnen: Während die Bezirksklasse-Handballer des TB Neuffen den 28:19 (26:8)-Derby-Kantersieg über die TG Nürtingen II bejubelten, verlief der Auftakt für die Turngemeinde „ganz anders als erhofft“, musste Gäste-Spielertrainer Gregor Matt einräumen.

Neuffens Coach Andreas Mohring überraschte die gut 200 Zuschauer mit seiner Anfangsformation. In der stand auf der halbrechten Position Jungspund Carl-Martin Schmidt. Vor allem in der Defensive machten die Hausherren von Beginn an die Schotten dicht. „Die Abwehrarbeit war überragend“, lobte Mohring seine Schützlinge, die sich schnell auf 5:1 abgesetzt hatten (8.). Die Nürtinger Zweite glich durch Colin Schwennig wieder aus (6:6, 13.) und auch beim 7:7 stand es noch remis (15.), doch daraufhin setzten sich die TBler bis zur Pause schon vorentscheidend auf 16:8 ab.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball