Anzeige

Handball

Derby zum Abschluss

19.12.2017, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

Landesliga-Aufsteiger TSV Köngen hat heute Abend die Chance mit einem positiven Punktekonto die Vorrunde abzuschließen. Voraussetzung dafür ist ein Heimsieg gegen die aktuell punktgleiche HSG Ostfildern. Anpfiff in der Burgschulhalle zum letzten Punktspiel des Jahres ist um 20.30 Uhr.

Einträchtig liegen sie nach zwölf Spieltagen mit 12:12 Punkten nebeneinander auf den Plätzen sieben und acht. Ein spannendes Derby darf also erwartet werden, wenn Aufsteiger TSV Köngen heute Abend die Gäste von der HSG Ostfildern erwartet. Köngens Spielertrainer Moritz Eisele differenziert allerdings: „Die sind schon weiter als wir und haben sich nach einem schlechten Saisonstart inzwischen gefangen.“

Die HSG galt vor der Saison als Mitfavorit, kam dann aber ganz schlecht aus den Startblöcken und startete mit 0:6 Punkten. Inzwischen hat sie sich ebenso wie die Köngener ein ausgeglichenes Punktekonto erarbeitet, weist aber eine wesentlich bessere Tordifferenz auf, was darauf zurückzuführen ist, dass ihre sechs Siege meist deutlich ausfielen, die Niederlagen im Gegensatz dazu immer knapp, viermal sogar mit nur einem Tor Differenz.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 59%
des Artikels.

Es fehlen 41%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten