Handball

Der Spuk ist vorüber

10.10.2016, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: „Hexenbanner“ siegen wieder – 29:26-Erfolg über Wangen

Aus dem Niederlagen-Trio ist kein Quartett geworden. Handball-Württembergligist TSV Wolfschlugen hat per 29:26 (17:13)-Heimsieg über die MTG Wangen die jüngste Negativserie beendet. Ohne Nervenkitzel ging es gegen die Allgäuer allerdings nicht ab.

Wolfschlugens Spielführer Florian Falk versucht, sich durchzutanken. Foto: Balz

Die Dynamik mancher Handballspiele ist bekannt. Einen sicheren Vorsprung gibt es in diesem Sport eher selten als häufig. Eine Kostprobe davon bekamen die rund 300 Zuschauer am Samstagabend in der Wolfschlugener Sporthalle geliefert. 26:16 führten die Gastgeber kurz vor Beginn der Schlussphase; nur Minuten später war der hart erkämpfte und durch teils brillante Spielzüge auch optisch beeindruckend herausgespielte Vorsprung auf zwei Treffer zusammengeschrumpft.

„In dieser Phase war wieder eine gewisse Verunsicherung im Team da“, rekapitulierte ein sichtlich erleichterter TSVW-Trainer Benjamin Brack nach dem zweiten Saisonsieg kritisch. Dabei war der Coach von seiner Mannschaft über weite Strecken der Begegnung regelrecht verwöhnt worden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TG lässt erneut aufhorchen

Frauenhandball: Nürtingen landet beim sechsten Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier auf Platz drei

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben beim Heinrich-Horn-Gedächtnisturnier in Melsungen ihre tolle Form in der Vorbereitung unterstrichen. Die personell stark dezimierten Nürtingerinnen wurden…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten