Handball

Der nächste Paukenschlag

10.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, A-Jugend-Bundesliga: Zweiter Wolfschlüger Sieg

Die A-Jugend-Bundesliga-Handballer des TSV Wolfschlugen haben erneut aufhorchen lassen. Durch den 32:30 (15:9)-Erfolg über den Nachwuchs des Deutschen Meisters Rhein-Neckar Löwen bleiben die „Hexenbanner“ ungeschlagen.

Wolfschlugens zwölffacher Torschütze Louis Mönch (Mitte) nimmt Maß. Foto: TSVW

Die Hausherren begannen das Spiel sehr konzentriert und machten von Anfang an klar, dass sie die zwei Punkte im heimischen „Hexenkessel“ behalten wollten. Nach dem 5:3 glichen die „Junglöwen“ aus Baden noch einmal zum 5:5 aus. Dies blieb aber ihr letzter Ausgleich an diesem Tag. Über eine sehr gut agierende Abwehr, die das Spiel der Gäste früh störte, und einen gut aufgelegten Yannick Beck im Tor erarbeiteten sich die Gastgeber einige Ballgewinne und münzten die über cleveres und schnelles Spiel auch in Torerfolge um.

Beim Stand von 11:8 nahmen die Gäste ihre erste Auszeit. Diese sollte ihnen wenig einbringen. Die Hausherren bauten ihren Vorsprung nämlich weiter aus, bis zum 14:9 (28.). Mit 15:11 wurden die Seiten gewechselt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 58%
des Artikels.

Es fehlen 42%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball