Anzeige

Handball

Der nächste Kracher

03.11.2017, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Oberliga, Frauen: Primus kommt nach Wolfschlugen

Bei den Oberliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen jagt ein Spitzenspiel das andere. Morgen (18 Uhr) empfangen die Schützlinge von Rouven Korreik den Tabellenführer TSV Bönnigheim. „Ich liebe solche Kracher. Da können wir uns beweisen“, sagt der Trainer des Viertplatzierten.

Am Mittwochabend beobachtete er den kommenden Gegner beim 30:30 gegen die SG Muggensturm/Kuppenheim. Trotz dieses Unentschiedens verteidigte der Primus seinen ersten Platz. Korreiks Eindruck: „Obwohl sich Bönnigheim in diesem Treffen schwertat, zählt die Mannschaft zu den Meisterschaftsfavoriten.“

Der TSVW-Coach lobt die Spielstärke und die gute Organisation des Spitzenreiters, der den besten Angriff in der gesamten Baden-Württemberg-Oberliga habe. Spielmacherin Sabrina Zerweck sei die überragende Akteurin. Auch von der Bank würde das Team über viel Qualität verfügen. Doch die Wolfschlügerinnen wollen nicht wie das Kaninchen vor der Schlange erstarren, sondern dagegenhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Handball

Nürtingen wird im Derby überrollt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nach relativ ausgeglichener erster Hälfte verliert die TG im zweiten Durchgang den Faden

Keinen guten Tag erwischten die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen beim VfL Waiblingen. Mit 26:36 unterlag die Turngemeinde den nicht nur physisch überlegenen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten