Handball

Das Werfen vergessen

24.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball

In ihrem vorletzten Verbandsklasse-Saisonspiel unterlagen die C-Jugend-Handballerinnen des TSV Köngen dem ungeschlagenen Tabellenführer SV Remshalden deutlich mit 22:12 (8:13). Dabei bestätigten die Gäste eindrucksvoll ihre Favoritenrolle. Bis Mitte der ersten Halbzeit hielt Köngen den Rückstand noch bei zwei, drei Toren, doch schon zur Halbzeit führten die Gäste 13:8.

In der zweiten Hälfte brachten die Köngenerinnen nicht mehr viel zusammen und vergaßen dabei das Torewerfen. Remshalden spielte aus einer sicheren Abwehr weiter und nutzte im Angriff die schnell herausgespielten Tormöglichkeiten konsequent aus. Mit nur vier Toren in der zweiten Halbzeit, war nicht einmal eine Ergebniskosmetik möglich und somit nahmen die Gäste verdient die beiden Punkte mit nach Hause. jop

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball