Anzeige

Handball

Das schwierige zweite Jahr

15.09.2018, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: TSV Köngen will der oft bemühten Sportlerweisheit zum Trotz besser abschneiden als in der Vorsaison

Dass die zweite Saison nach dem Aufstieg oft die schwerere wird, ist eine oft bemühte Weisheit im Sport. Aber genau so schätzt Spielertrainer Moritz Eisele die Situation beim Handball-Landesligisten TSV Köngen ein. Dennoch wollen die „Grünen“ in der anstehenden Saison „besser abschneiden als im Vorjahr“, als es in der Endabrechnung zu Platz acht reichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Handball

Krachender Schluss-Akkord

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingens Lea Schuhknecht sorgt kurz vor dem Ende für den dritten TG-Heimsieg der Saison

Wie konnte es auch anders sein: Ein Heimsieg der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen in dieser Saison endet immer mit einem Tor Unterschied. So auch der 22:21 (11:11)-Erfolg…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten