Anzeige

Handball

Das leichteste Spiel des Jahres

01.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga, Frauen: TSVW bei Primus Wernau

Die Württembergliga-Handballerinnen des TB Neuffen und des TSV Wolfschlugen stehen am Wochenende vor gänzlich unterschiedlichen Aufgaben: Während die Neuffenerinnen zu Hause den Vorletzten SC Lehr empfangen, reisen die Wolfschlügerinnen zum starken Tabellenführer HC Wernau.

14 Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage: Die Wernauerinnen sind im Duell mit dem Tabellenfünften TSV Wolfschlugen der klare Favorit. Auch für Wolfschlugens Trainer Veit Wager. „Wernau ist Favorit, wir können ganz entspannt ins Spiel gehen“, sagt er, „das ist mit das leichteste Spiel des Jahres.“ Wager will dem Ligaprimus dennoch einen „maximalen Fight“ liefern. Allerdings sind die Vorzeichen dafür eher ungünstig, denn mit Sandra Steinhübel (fällt mit Knieproblemen noch zwei Wochen aus), Anke Rokowski und Anne Bonfert fehlen drei Akteurinnen. Joshika Horeth stieg zwar wieder ins Training ein, fehlte zuvor aber vier Wochen lang und dürfte noch nicht wieder bei 100 Prozent stehen.

Trainiert wurden die Wolfschlügerinnen in dieser Woche übrigens von Boris von Stackelberg, der für den beruflich in Berlin weilenden Coach Wager eingesprungen ist. Von Stackelberg war in der vergangenen Runde Co-Trainer bei den „Hexenbannern“, ist dann aber aus familiären Gründen zurückgetreten.

TB Neuffen will einen großen Schritt aus Abstiegszone machen

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 51%
des Artikels.

Es fehlen 49%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Die Angst schleicht sich in die Köpfe

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Die TGN macht bei der 25:31-Heimpleite gegen die FSG Waiblingen/Korb haarsträubende Fehler

Die Verunsicherung greift bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen immer mehr um sich. Im Derby gegen die FSG Waiblingen/Korb wurde dies am Samstagabend überdeutlich.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten