Anzeige

Handball

Beherzte Aufholjagd

14.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga 3, Frauen: TGN II verhindert die erste Pleite

Nach einer desolaten ersten Halbzeit und einem zeitweiligen Zehn-Tore-Rückstand hat sich Landesliga-Spitzenreiter TG Nürtingen II im Heimspiel gegen den Vorletzten SG Bettringen erfolgreich zurück ins Spiel gekämpft und beim 28:28 immerhin noch einen Punkt gerettet.

Wie bereits in den Spielen zuvor schaffte es die Bundesliga-Reserve der TG Nürtingen nicht, mit der nötigen Einstellung zu Werke zu gehen. Bettringen, verstärkt durch die ehemalige Bundesligaspielerin Femke Mädger, nutzte dies konsequent aus und ging mit 4:1 in Führung. TG-Trainerin Maria Teresa Fehringer sah sich nach vier Minuten bereits gezwungen die Grüne Karte zu legen. Diese verpuffte allerdings. Nürtingen gelang es nicht den Abstand zu verkürzen. Im Gegenteil: Die SG erhöhte noch auf 8:1, ehe beim 3:8 kurz Hoffnung aufkeimte. Doch vor allem aufgrund der katastrophalen Chancenauswertung musste man den Gegnerinnen immer wieder ziehen lassen und ging mit 11:19 in die Kabinen.

Das Trainerteam rüttelte das Team auf. Zwar kam die Mannschaft mit anderer Einstellung aufs Feld und es stabilisierte sich die Abwehr etwas, zwei Zeigerumdrehungen später sah man sich jedoch schon mit zehn Toren im Rückstand. Durch einen kurzen Zwischenspurt konnte die TG den alten Abstand dann wiederherstellen, rannte bis zum 19:27 in der 47. Minute aber dem Acht-Tore-Vorsprung hinterher.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

„Es geht um mehr als zwei Punkte“

Handball-Württembergliga Süd: Spitzenreiter TSV Zizishausen empfängt morgen zum Derbyklassiker den TSV Wolfschlugen

Die Handballfans im Raum Nürtingen fiebern dem Derbyklassiker zwischen dem TSV Zizishausen und dem TSV Wolfschlugen entgegen. Auch die Verantwortlichen brennen vor dieser brisanten…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten