Anzeige

Handball

Aufsteiger bleibt zu Hause eine Macht

19.10.2015, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Baden-Württemberg-Oberliga: TSV Wolfschlugen bezwingt TSG Söflingen mit 28:22 – Ehrlich-Brüder erneut überragend

Die „Hexenbanner“ tanzten im Kreis herum und sangen „Oh, wie ist das schön, so was hat man lange nicht gesehn, so schön, so schön“. So ausgelassen feierten die Handballer des TSV Wolfschlugen das 28:22 (13:10) gegen die TSG Söflingen. Mit diesem Sieg untermauerten sie ihre Heimstärke. In eigener Halle ist der Aufsteiger bisher noch ungeschlagen.

War einmal mehr nicht zu halten: Dominik Ehrlich erzielte beim 28:22-Sieg Wolfschlugens gegen Söflingen zwölf Tore. Foto: Balz

Zuhause sind die Schützlinge von Trainer Lars Schwend mittlerweile eine Macht. Es gab bisher ausschließlich Erfolge, nur gegen das Spitzenteam Oftersheim musste man mit einem Unentschieden zufrieden sein. Mit einer erneut starken Abwehr und den wieder einmal überragenden Ehrlichs glückte am Samstagabend ein nie gefährdeter Erfolg. Und das gegen die Mannschaft aus dem Ulmer Stadtteil, die seit Jahren in der Oberliga etabliert ist. Die TSG Söflingen sei alles andere als Laufkundschaft, merkte Schwend an.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten