Anzeige

Handball

Auf- und AbstiegsregelungVier Absteiger aus jeder Staffel

12.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Staffelsieger der drei Landesligen steigen direkt in eine der beiden Württembergligen auf. Der vierte Aufsteiger wird in Entscheidungsspielen zwischen den Zweitplatzierten jeder Landesligastaffel ermittelt. Die Teams auf den Plätzen elf bis 14 jeder Landesligastaffel steigen in die Bezirksligen ab. hvw

Anzeige

Handball

Gemischte Gefühlswelt beim TBN

Handball-Bezirksliga: Neuffen führt lange im Lokalkampf gegen Grabenstetten, muss sich am Ende aber mit einem 27:27 begnügen

Sowohl der TB Neuffen gegen den TSV Grabenstetten als auch der SKV Unterensingen II beim SV Vaihingen freuten sich in der Handball-Bezirksliga über ein Remis. Während die…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten