Anzeige

Handball

Auf die Defensive ist Verlass

02.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen: Wolfschlugen lässt Göppingen II keine Chance

Die Baden-Württemberg-Oberliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen haben sich deutlich mit 30:19 (14:10) bei der Bundesligareserve von Frisch Auf Göppingen durchgesetzt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten erhöhten die Gäste die eigene Trefferquote und demonstrierten am Ende einen Klassenunterschied gegen den Aufsteiger.

Die Göppingerinnen haben in Anna Bergschneider immerhin eine Spielerin aus dem eigentlichen Bundesligakader in ihren Reihen und waren im Vorfeld schwer einzuschätzen. Auch, weil sie gegen Allensbach II erst ein Spiel bestritten hatten, das sie 27:32 verloren. Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, mit leichten Vorteilen aufseiten der Heimmannschaft. Sara Kuhrt mit sehenswerten Rückraumtoren brachte ihre Farben mit 4:3 in Führung (12.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten