Handball

16 torlose Minuten

18.09.2017, Von Sem Schade — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen siegt aber in Mössingen

Aufsteiger TSV Köngen hat seine Landesliga-Auftaktpartie bei der SpVgg Mössingen für sich entschieden. Das junge Team um Spielertrainer Moritz Eisele setzte sich in einer Abwehrschlacht mit 22:17 durch.

Vor der Partie am Samstagabend standen mehrere Fragezeichen. Wie kommt der TSVK in der Landesliga zurecht? Hat die junge Truppe das Zeug, gleich in der ersten Auswärtspartie die Punkte mitzunehmen? „Wir haben uns gefreut, dass es endlich los geht“, kommentierte Spielertrainer Moritz Eisele, der auf Hannes Hagelmayer, Jonathan Schrag und Tim Nothdurft verzichten musste. Auch Eisele selbst konnte aufgrund einer Adduktorenverletzung nur kurz auflaufen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball