Anzeige

Handball

15.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

So stand’s am Ende der Saison 17/18

 1. HSG Ostfildern 26     752:632     38:14

 2. HSG Böblingen/Sindelfingen 26     767:687     38:14

 3. SG Ober-/Unterhausen 26     741:707     35:17

 4. VfL Pfullingen II 26     733:702     32:20

 5. Team Esslingen 26     679:640     27:25

 6. TSG Reutlingen 26     672:659     24:28

 7. TSV Dettingen/Erms 26     674:682     24:28

 8. TSV Köngen 26     679:730     24:28

 9. SG H2Ku Herrenberg II 26     710:732     22:30

10. HSG Rietheim/Weilheim 26     654:759     22:30

11. TV Weilstetten II 26     671:679     21:31

12. HSG Baar 26     736:772     20:32

13. SpVgg Mössingen 26     661:679     20:32

14. TSV Grabenstetten 26     688:757     17:35

Anzeige

Handball

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten