Anzeige

Handball

13.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wieder den Bezirksliga-Klassenverbleib im Visier: der TSV Wolfschlugen II. Hinten von links: Tim Spreuer, Matthias Popp, Samuel Kazmaier, Gregor Guckes, Peter Wiesmann; Mitte von links: Trainer Michael Güntzel, Josua Schenk, Marc Grebe, Carsten Fichtner, Simon Krüger; vorne von links: René Gunesch, Yannik Elsässer, Tobias Alber, Dominik Schäfer, Sebastian Graf, Benjamin Secker. Foto: TSVW

Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten