Fussball

Zwischen Hoffen und Bangen

19.06.2015, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: Der TV Bempflingen will gegen Catania Kirchheim seine verkorkste Saison halbwegs versöhnlich abschließen

„Im Grunde waren wir schon abgestiegen“, sagt Bempflingens Trainer Martin Vöhringer nach einer schwachen Saison des TVB. Dank einer furiosen Schlussoffensive haben die Bempflinger nun aber die Chance, mit einem blauen Auge davonzukommen. Dafür müssen sie am Samstag im alles entscheidenden Relegationsmatch den AC Catania Kirchheim schlagen. Anstoß in Frickenhausen ist um 17 Uhr.

Bempflingen (in Rot) hat sich eindrucksvoll zurückgekämpft. Gegen Catania Kirchheim will der TVB den Klassenverbleib nun endgültig in trockene Tücher bringen. Foto: Holzwarth

Wär hätte das vor wenigen Wochen gedacht? Der TV Bempflingen rettet sich in die Relegation! Wohl nicht einmal die eingefleischtesten TVB-Fans hatten dieses Szenario Anfang Mai auf dem Zettel, als ihre Mannschaft im tiefsten Tabellenkeller angekommen war. Abgewatscht, abgehängt, abgestiegen. Dachte man. Aber das Schöne am Fußball ist: Es kommt dann doch häufig immer anders als gedacht. Mit einem furiosen Schlussspurt hat sich der A 2-Kreisligist noch mal eindrucksvoll zurückgekämpft und buchstäblich auf den letzten Drücker sein Ticket für die Relegation gelöst.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten