Anzeige

Fussball

Zweiter FCE-Triumph

10.05.2016, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Endspiel: Eislingen schlägt VfBOZ mit 3:0

Der FC Eislingen hat zum zweiten Mal nach 2000 den Bezirkspokal gewonnen. Im Endspiel beim FC Donzdorf bezwang der Bezirksliga-Tabellenführer den VfB Oberesslingen/Zell klar mit 3:0. Ein umstrittener Elfmeter kurz nach der Pause brachte die Entscheidung.

Eislingens Marius Nigl trifft zum 1:0. Der FCE hatte am Ende gegen den VfB Oberesslingen/Zell verdientermaßen mit 3:0 die Nase vorn und ist zum zweiten Mal Bezirkspokalsieger. Foto: Keim

Eine halbe Stunde lang bot der Außenseiter, der in der Vorschlussrunde den TSV Neckartailfingen mit 2:1 bezwungen hatte, dem Landesliga-Aspiranten heftigen Widerstand. Die Eislinger kombinierten zielstrebiger, die Oberesslinger wirkten häufig zu verspielt. Der FCE hatte ein leichtes Chancenplus, bei der besten Möglichkeit köpfte Nicolas Schreiber aber haarscharf vorbei (13.). Auf der anderen Seite erreichte ein 50-Meter-Pass von Alfonso Imperiale Francesco Giannotti, der im Strafraum aber zu hoch ansetzte (16.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten