Anzeige

Fussball

Wolfschlugen gewinnt Topspiel im Lettenwäldle

03.09.2018, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Neuffen siegt beim turbulenten Tälesderby mit 5:4 – Raidwangen als 3:1-Sieger unterm Jusi

Primus TSV Wolfschlugen hat seine Tabellenführung eindrucksvoll verteidigt und beim bisherigen Tabellenzweiten TSV Beuren mit 3:0 gewonnen. Nach einem 15:1-Schützenfest über Owen II ist der TSV Linsenhofen nun Tabellenzweiter, gefolgt vom TSV Raidwangen, der in Kohlberg beim 3:1 alle drei Punkte mitnahm. In einem turbulenten Tälesderby siegte der VfB Neuffen mit 5:4 gegen die 09-Zweite.

Viel Ballbesitz, am Ende aber zu ungenau. Der TSV Beuren (weiße Trikots) unterlag dem TSV Wolfschlugen verdient mit 0:3. Foto: Urtel

Nach ihrem 6:1-Sieg auf dem Staufenbühl ist die Notzinger Zweite Überraschungsfünfter. Einen 10:0-Kantersieg feierte die FCF-Zweite über Oberlenningen II und auch die SGOH II kam beim 4:1 gegen den SV 07 Aich II zum ersten Saisonsieg.

TSV Beuren – TSV Wolfschlugen 0:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Fußball