Anzeige

Fussball

Willensstarke Neckartailfinger steigen auf

25.06.2018, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: B4-Vizemeister kommt beim 2:0 gegen den klassenhöheren TSV Weilheim II fast komplikationsfrei ans Ziel

Neckartailfingens Fußballgemeinde ist endgültig in diese Saison verliebt. Bezirkspokalsieg sowie Bezirksliga-Klassenerhalt der Ersten ließ der TSV Neckartailfingen II am frühen Samstagabend per verdientem 2:0 (2:0)-Sieg gegen den TSV Weilheim II den Aufstieg in die Kreisliga A folgen.

Nicht zu halten: Die Neckartailfinger Ersatzspieler nach dem Schlusspfiff. Foto: Just

Bierduschen kommen aus der Mode. Vielmehr erlebte Neckartailfingens scheidender Spielertrainer Franjo Rajkovaca auf dem Großbettlinger Staufenbühl die Wiedergeburt der „Ice Bucket Challenge“. Freudige Mitstreiter schütteten dem Coach kurz nach dem Abpfiff des Relegationsfinales inmitten feiernder Kicker spontan einen mit Eis und eiskaltem Wasser gefüllten Kübel übers Trikot. Rajkovaca lachte nach der Aktion auch deshalb, weil er durch eine geschickte Drehung den Kopf noch teilweise aus der Flugkurve des Kübelinhalts bekam.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Fußball

Die Freude währt nur 120 Sekunden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen kassiert beim 1:2 in Geislingen nach fünf Spielen wieder eine Niederlage

Die TSV Oberensingen muss den Angriff auf Platz zwei (noch) verschieben. Im Neckar-Fils-Aufsteigerduell beim SC Geislingen musste die TSVO am Samstag vor über 400 Zuschauern eine…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten