Anzeige

Fussball

Wieder acht Tore

06.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, 1. Runde

Auch im zweiten Anlauf fielen in der Partie zwischen dem TSV Neuenhaus und dem SV Ebersbach II acht Tore. Diesmal endete das Spiel aber nicht 4:4 wie vor neun Tagen – nachdem das fällige Elfmeterschießen wegen Dunkelheit nicht mehr durchgezogen werden konnte –, sondern 5:3 für die „Häfner“. Die gewannen klar und deutlich, wie Abteilungsleiter Peter Wörner zu Protokoll gab. „Das war eine ziemlich eindeutige Angelegenheit“, so Wörner. Tore: 0:1 (9.), 0:2 (15.), 1:2 (28.) Nicola Portoghese, 2:2 (34.) Steffen Bauer, 3:2 (43.), 4:2 (61.), 5:2 (65.) Valmir Dana, 5:3 (80.). jsv

Anzeige

Fußball

Oberensinger zeigen ihre zwei Gesichter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV dreht nach der Pause auf und schrammt im Spitzenspiel noch knapp am Sieg vorbei

Spannende und abwechslungsreiche Fußballkost bot das Landesligaspitzenspiel zwischen dem Vierten TSV Oberensingen und dem Zweiten TSGV Waldstetten den 230 Zuschauern in den Oberensinger…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten