Fussball

Wernau marschiert Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

04.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Langsam aber sicher neigt sich die Runde der Entscheidung entgegen und es ist abzusehen, dass nach dem 16. Sieg – 2:1 gegen 1845 Esslingen – des Spitzenreiters, die Chancen der Verfolger immer geringer werden, den Direktaufstieg des TSV Wernau noch zu gefährden.

TSV Harthausen – TV Nellingen II 2:1

Nach einer langen Phase intensiven Abtastens, hatte Harthausen mehr Reserven aufzubieten. Tore: 1:0 (38.) Marco Haas, 2:0 (75.) Simon Ritz, 2:1 (78.) Burak May.

SV 1845 Esslingen – TSV Wernau 1:2

Die Gastgeber machten dem Primus den Sieg keineswegs leicht. Tore: 0:1 (24.) Erkan Sevik, 0:2 (32.) Okan Aslan, 1:2 (53.) Ferhat Yilmaz.

Fußball

Witzler wird zum Unglücksraben

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Aufsteiger Wendlingen muss weiter auf die ersten Punkte warten

Ihr erstes Verbandsliga-Heimspiel haben sich die Aufsteigerinnen des TSV Wendlingen sicherlich ganz anders vorgestellt. Nach einem unglücklichen Eigentor von Alina Witzler setzte es für die Fußballerinnen vom…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten