Fussball

Wernau greift an

05.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Der Tabellenzweite TSV Wernau empfängt am Sonntag den Tabellendritten TSV Lichtenwald II zum Topspiel.

Die Wernauer wurden bisher ihrer Favoritenrolle vollkommen gerecht. Vier Siege und ein Unentschieden stehen bislang auf ihrem Konto. Beim Blick auf das Torverhältnis wird schnell klar: Der TSVW stellt den besten Sturm und die beste Defensive der Staffel. Gegen Lichtenwald haben die Wernauer nun die Chance, den spielfreien Tabellenführer SV Mettingen II vom Platz an der Sonne zu verdrängen.

Weiter nach oben möchte der ambitionierte TV Hochdorf. Gegen die zweite Mannschaft des FC Nürtingen 73 müssen drei Punkte her, um den Abstand zu den Aufstiegsregionen nicht größer werden zu lassen. Der mit den Hochdorfern punktgleiche TSV Denkendorf II reist zur SV 1845 Esslingen und kann mit einem erfolgreichen Auftritt weiter vorne mitmischen.

Der TSV Wolfschlugen II hat nach der deutlichen Heimpleite gegen die Mettinger beim TSV Harthausen II die Chance, wieder in die Erfolgsspur zurückzukommen. Der TSV Scharnhausen erwartet den TSV Sielmingen II, während in Sirnau die SG Eintracht II und die TSG Esslingen II die Chance haben, den Vorsprung auf den Tabellenkeller auszubauen. als

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Witzler wird zum Unglücksraben

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Aufsteiger Wendlingen muss weiter auf die ersten Punkte warten

Ihr erstes Verbandsliga-Heimspiel haben sich die Aufsteigerinnen des TSV Wendlingen sicherlich ganz anders vorgestellt. Nach einem unglücklichen Eigentor von Alina Witzler setzte es für die Fußballerinnen vom…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten