Fussball

Wenn’s drauf ankommt, geht nichts

17.11.2014, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen verharrt nach dem 0:2 bei Calcio Leinfelden-Echterdingen auf dem vorletzten Platz

Es ist wie verhext: Der TSV Köngen hat seine drei Siege gegen drei Teams aus dem Spitzenquartett gefeiert, gegen die direkten Konkurrenten im Tabellenkeller klappt’s dagegen nicht mit einem Dreier. Das war auch gestern Nachmittag im Sportpark Goldäcker so, Gastgeber Calcio Leinfelden-Echterdingen gewann mit 2:0. „Wir haben die erste Halbzeit verschlafen“, resümierte TSVK-Trainer Ralf Rueff.

Dennis Essert geht zu Boden, Calcio-Abwehrmann Ranko Malbasic mimt das Unschuldslamm. Die Köngener forderten in dieser Szene vehement einen Foulelfmeter, aber die Pfeife von Schiri Markus Schöck blieb stumm. Foto: Just

Der Aufsteiger von den Fildern verfügt über ein Ensemble erstklassiger Individualisten. Die können schon den Unterschied ausmachen. „Calcio war abgezockt genug, um unsere Fehler zu bestrafen“, sagte Rueff, „diese Abgezocktheit fehlt uns ein bisschen.“ Die blutjunge Köngener Mannschaft – Kapitän Michael Scholz war mit seinen bald 33 Jahren der mit Abstand älteste TSVK-Akteur, der Rest gehört den Jahrgängen 1988 und jünger an – biss sich an den abgebrühten Gastgebern die Zähne aus.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten