Anzeige

Fussball

Wendlingen scheitert trotz eines Traumstarts

08.10.2018, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: TSVW kann aus einer schwachen Leistung des TSV Harthausen kein Kapital schlagen und verliert 1:2

Weder dem TSV Wendlingen noch dem TSV Köngen II half gestern ein schnelles Tor: Während die Lauterstädter beim weiter ungeschlagenen TSV Harthausen eine 1:0-Führung aus der Hand gaben und 1:2 verloren, haderte der TSV Köngen II vorwiegend mit seiner Defensivarbeit und ging nach seinem 1:0-Start mit 1:5 gegen Deizisau unter.

Tabellenführer FV Plochingen hatte beim Bezirksliga-Absteiger TSV Berkheim indes nur wenige Probleme und siegte trotz langer Unterzahl mit 4:1. Verfolger TV Hochdorf gelang lediglich ein 2:2 beim VfB Oberesslingen/Zell.

TSV Köngen II – TSV Deizisau II 1:5


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten