Anzeige

Fussball

Wechselspiel an der Tabellenspitze

02.11.2017, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

Bäumchen-wechsle-dich-Spiel an der Tabellenspitze: Der SC Altbach konnte sich nicht einmal eine Woche auf dem Thron halten, der SCA verlor gestern das Spitzenspiel gegen den neuen Primus ASV Aichwald II mit 0:3. Der TV Unterboihingen gewann beim SV Mettingen souverän mit 4:0 und ist „heimlicher Spitzenreiter“.

Der TSV Deizisau II mischt nach dem 4:0-Erfolg gegen den TSV Lichtenwald ebenfalls ganz oben mit. Ein 7:0-Schützenfest gegen den VfB Oberesslingen/Zell II feierte der TSV Wolfschlugen, der nun ebenfalls noch leise Hoffnungen hegen darf.

SV Mettingen – TV Unterboihingen 0:4

„Eigentlich um ein oder zwei Tore zu hoch“, monierte Mettingens Pressewart Tahir Talic nach der Pleite gegen den TV Unterboihingen. „Aber der Sieg geht in Ordnung.“ Vor allem in der ersten halben Stunde waren die Hausherren im Vorteil. „Wir haben gut mitgespielt und die Gäste eher in ihre eigene Hälfte gedrängt“, so Talic. Umso bitterer der Rückstand: Durch ein Eigentor von Mettingens Dimitrios Karoutsos (34.) nahm das Unglück seinen Lauf, denn unmittelbar nach dem Anpfiff legte Maximilian Hiergeist das 0:2 nach (35.). Talic: „Danach war eigentlich alles entschieden.“ Mit dem 0:3 durch Alexandros Koroutzidis (40.) war noch vor der Pause die Katze im Sack, Philipp Zeller setzte mit einem Freistoß noch eins obendrauf (64.).

Wolfschlugen – Oberesslingen/Zell II 7:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten