Fussball

Vorrunden-Aus für Nullneun und SGEH

17.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Erdinger Meister-Cup 2015

Bezirksligameister FV 09 Nürtingen und der Kreisliga A 2-Titelträger SGEH verabschiedeten sich beim Erdinger Meister-Cup bereits nach der Vorrunde. Beim Fußball-Kleinfeldturnier, das auf der Sportanlage des TSV Mutlangen ausgetragen wurde, belegten die Nürtinger in ihrer Gruppe mit null Punkten und 0:5 Toren den letzten Platz hinter dem SV Göggingen (0:1), Türkspor Heidenheim (0:1), SG Wasseralfingen (0:1), SGM Aufheim-Holzschwang (0:1) und dem SV Wörth (0:1).

Für die SGEH reichte es in ihrer Gruppe mit fünf Punkten und 3:4 Toren nur zum vierten Platz hinter dem FC Blaubeuren (0:1), dem SV Ümmet Stuttgart (0:1) und dem TV Oeffingen (1:1). Den SV Pfahlbronn (1:1) und den TSV Lichtenwald (1:0) ließen die SGEHler hinter sich. als

Fußball

Comeback mit Ausrufezeichen

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Michael Eschhold hat sich direkt von der Kreisliga A in die Stammelf beim FV 09 Nürtingen gespielt

Namhafte Spieler sind gegangen, ligaunerfahrene gekommen. Nach neun Punkten aus fünf Spielen deutet sich an, dass die riskante Personalpolitik des FV 09 Nürtingen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten