Anzeige

Fussball

Viererpack mit Hattrick

19.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Qualifikation

Der Neckartailfinger Kevin Lake sorgte in der Qualifikation zum Fußball-Bezirkspokal gestern Abend fast im Alleingang für das Weiterkommen des TSVN II gegen den TSV Notzingen. Mit einem Hattrick innerhalb sechs Minuten drehte er den 0:1-Rück- in einen 3:1-Pausenstand und auch nach dem Seitenwechsel gelang ihm noch ein Treffer. Neckartailfingen siegte 5:2

Auch der TSV Oberboihingen II schaffte die Quali-Hürde – im Derby besiegten die „Boihinger“ den SV Reudern 3:2.

TSV Neuenhaus – TV Unterboihingen 1:2

Sebastian Beck traf nach 13 Minuten mit einem sehenswerten 30-Meter-Freistoß zum 1:0 für die Gäste. „Da hätten aber eigentlich wir schon 2:0 führen müssen“, ärgerte sich Neuenhaus’ Abteilungsleiter Danny Bubeck hinterher. In der 50. Minute hielt der Unterboihinger Keeper Ousman Kambi dann auch noch einen Foulelfmeter. Gianluca Nuzzelli erhöhte in der 76. Minute auf 2:0. Die Hausherren kamen lediglich noch zum 1:2 kurz vor dem Ende durch Philip Bahle (87.).

TG Kirchheim – TSV Linsenhofen 3:1

Ein Eigentor von Linsenhofens Christof Mantz brachte die Platzherren in Führung (21.). Jallow Sajuma besorgte das 2:0. Nach Pascal Kynasts 1:2-Anschlusstreffer in der 80. Minute schöpften die TSVler nochmals Hoffnung. Letztlich vergeblich: Suha Bolly markierte in der dritten Minute der Nachspielzeit den 3:1-Endstand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten