Anzeige

Fussball

Viele Missverständnisse

29.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Die Partie zwischen dem TSV Grötzingen II und dem TV Bempflingen II war die einzige, die gestern in der B 4 ausgetragen werden konnte. Auf dem Kunstrasen in Grötzingen setzten sich letztlich die Gäste nach einigen haarsträubenden TSV-Abwehrfehlern mit 4:2 durch. Nach sieben Minuten lag der Ball aufgrund eines Missverständnisses zwischen Torwart und Abwehr im Grötzinger Netz, Dominik Schietinger hatte getroffen. TVB-Torjäger Robin Plachy nutzte ein weiteres Geschenk zum 0:2 (31.). David Herriott verkürzte noch vor der Pause, doch Plachy nutzte nach dem Seitenwechsel ein weiters Missverständnis zum 1:3 (48.). Adrian Schaude machte mit dem 1:4 alles klar (62.). Tobias Walther betrieb noch Ergebniskosmetik (67.). kls

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Schnee und Frost bringen den Spielbetrieb zum Erliegen

Nichts war’s: Auch der letzte Spieltag im Jahr 2017 bescherte den Fußballern auf Verbands- und Bezirksebene nur Ausfälle. Während die Begegnungen auf der Ostalb bereits am Samstag abgesagt worden sind, zerschlugen sich die Hoffnungen gestern Vormittag auch zwischen Neckar und Fils. Der heftige Schneefall und die Temperaturen um den Gefrierpunkt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten