Fussball

VfB kann den Sack zumachen

10.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Beim Derby in Linsenhofen – Relegation: Zwei Spitzenspiele in Staffel 4

Auch die Kreisliga B biegt auf die Zielgerade ein, Vorentscheidungen stehen am viertletzten Spieltag, der wegen Pfingsten auf Dienstag und Donnerstag vorgezogen wurde, in den Staffeln 4 und 5 an. In der B 5 kann der Spitzenreiter VfB Neuffen im Tälesklassiker beim TSV Linsenhofen alles klar machen. In der B 4 geht es bei den Partien Großbettlingen gegen Neckartailfingen II sowie Neckarhausen gegen Neuenhaus darum, sich bestens für den Endspurt hinter Neckartenzlingen und Aich zu positionieren.

Auch wenn es um nichts mehr geht, ein Derby der brisanten Art ist es in der Staffel 3 allemal, wenn der TV Unterboihingen und die TSV Oberensingen II aufeinander treffen. Zuletzt war es bei beiden Teams eher ein Auf und Ab. Der TVU gewann immerhin fünf seiner sieben Partien in diesem Jahr, die zwei Niederlagen warfen die Unterboihinger jedoch aus dem Meisterschafts- und Relegationsrennen. Die TSVO-Zweite gewann vier ihrer neun Begegnungen. Nach der jüngsten 0:8-Klatsche im Testspiel gegen den FV Plochingen kann der TVU allerdings nicht unbedingt als Favorit angesehen werden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Witt sorgt für klaren Schnitt

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 46-Jähriger legt Amt beim TSV Neuenhaus nieder – Busse übernimmt

Ronald Witt ist nicht mehr Trainer bei den Fußballern des TSV Neuenhaus. Am vergangenen Montag einigten sich der 46-Jährige und die Abteilungsleitung des TSV nach zweieinhalb erfolgreichen Jahren…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten