Fussball

VfB II ohne Chance

09.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Der TSV Owen hat sich gestern Abend mit einem ungefährdeten 6:1 beim VfB Neuffen II im Titelrennen zurück gemeldet. „Owen war aggressiver und lauffreudiger“, anerkannte VfB-Spielertrainer Lars Flammer den Gästesieg neidlos an. Ein Doppelschlag nach einer guten Stunde Spielzeit bedeutete die Entscheidung. Tore: 0:1 (5.) Yaman Kalintas, 0:2 (10.) Benjamin Wunderlich, 0:3 (61.) Wunderlich, 0:4 (63.) Eugen Neustätter, 0:5 (79.) Wunderlich, 0:6 (85.) Neustätter, 1:6 (89.) Dennis Widmaier. Neustätter schoss noch einen Foulelfmeter am Tor vorbei (43.). uba

Fußball

Der Spaß soll am Ende über allem stehen

Der TV Unterboihingen bot in Kooperation mit der Fußballschule des VfB Stuttgart 64 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit, einmal zu trainieren wie die Profis. Dabei standen eine Vielzahl verschiedener Übungen auf dem Programm: Dribblings, Pass-Spiel, Flanken, Spiele 3:3 oder 4:4. Torschüsse aber auch koordinative Einheiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten