Anzeige

Fussball

Verfolger rücken auf

09.10.2017, Von Jörg Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1

Mit Heimsiegen rücken die Verfolger ASV Aichwald II, 3:0 gegen Lichtenwald II, und TSV Deizisau, 3:1 über die SG Eintracht Sirnau II, Tabellenführer TV Unterboihingen auf die Pelle.

Der TSV Scharnhausen feierte mit einem 2:1 über den TSV Berkheim II den zweiten Saisonsieg, Schlusslicht Odyssia Esslingen brachte lediglich ein 1:1-Unentschieden gegen Oberesslingen/Zell nach Hause. Der RSK Esslingen II besiegte den TV Hochdorf II 2:2.

TSV Deizisau II – SG Eintracht Sirnau II 3:1

In einer kampfbetonten Partie nutzten die Platzherren ihre Konterchancen souverän. Die Torschützen: 1:0 (11.) Beyit Kasamak, 1:1 (45.) Simon Felder, 2:1 (51.) Sandro Mongold, 3:1 (82.) Tim Schleehauf.

ASV Aichwald II – TSV Lichtenwald 3:0

Herausgespielte Chancen gab’s im Derby kaum zu sehen, die Tore resultierten aus Freistößen und Eckbällen. Die Torfolge: 1:0 (21.) Ferhat Yilmaz, 2:0 (67.) Noh Solomom, 3:0 (77.) Alexander Hörauf.

Odyssia Esslingen – Oberesslingen/Zell 1:1

0:1 (65.) Mirsad Orhan, 1:1 (75.) Michele Milia.

TSV RSK Esslingen – TV Hochdorf II 2:1

0:1 (22.) Musa Camara, 1:1 (52.) Stefan Denzinger, 2:1 (67.) Soufiane Khattari.

TSV Scharnhausen II – TSV Berkheim II 2:1

1:0 (20.) Nermin Ibusoski, 1:1 (70.) Dominik Arnold, 2:1 (90. +5) Sliman Alghazzawi.

Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten